Ausstieg vom Kältemittel R22

03.05.2010

FCKW-Verbotsverordnung

Seit Januar 2010 darf das Kältemittel R22 nur noch als Recycle-Ware und ab Januar 2015 gar nicht mehr in Kälteanlagen nachgefüllt werden. Der Betrieb der Anlagen ist auch nach 2015 zulässig, solange kein weiteres Kältemittel nachgefüllt wird. Aufgrund der hohen Nachfrage und dem geringem Angebot von R22-Recycle-Ware ist der Preis bereits jetzt stark gestiegen und wird weiter ansteigen.

Wir empfehlen daher eine regelmäßige Überprüfung der Anlage, um Undichtigkeiten frühzeitig zu erkennen.

Gesetzlich und technisch spricht nichts gegen den weiteren Betrieb von R22-Anlagen.

Wir sind zertifiziert nach §6 Chemikalien-Klimaschutzverordnung.