Serverräume

Technik- und Serverräume besitzen meist hohe thermische Lasten. Zur Aufrechterhaltung des Betriebs muss die Wärme kontinuierlich, zuverlässig und vor allem wirtschaftlich abgeführt werden. Denn die Stromkosten von Technik- und Serverräumen haben heute einen enormen Anteil an den Betriebskosten eines Rechenzentrums. Aufgrund der 8760 Betriebsstunden im Jahr ist also die Energieeffizienz sehr wichtig, denn dies führt zu niedrigen Gesamtkosten. Hier eignen sich für kleine bis mittlere Technik- und Serverräume Standardkomponenten wie Split- und VRF-Anlagen mit Invertertechnologie. Für mittlere bis große Technik- und Serverräume eignen sich Präzisionsklimalösungen mit sehr hohen Luftvolumenströmen und sehr großen Wärmetauschern. Die Kombination von großen Wärmetauschern mit  Invertertechnologie führt zu einer sehr geringen Entfeuchtung. Dies verlängert die Lebensdauer Ihrer EDV und spart bis zu 30% Energie. Sehr wichtig ist auch der Einsatzbereich bei niedrigen Außentemperaturen. Von uns installierte Systeme arbeiten bis zu Außentemperaturen von -15°C.

Ist die EDV für Ihren Betrieb absolut notwendig? Dann sollten Sie den Technikraum mit einer Redundanzanlage absichern. Hierbei übernimmt dann eine weitere Anlage die Kühlung und Ihre EDV kann störungsfrei weiterarbeiten, bis die Reparaturen abgeschlossen sind.

Split-Klimasysteme mit Invertertechnologie:

Split-Klimasystem mit hoher Energieeffizienz Split-Klimasystem mit hoher Energieeffizienz Split-Klimasystem mit sehr hoher Energieeffizienz Split-Klimasystem mit sehr hoher Energieeffizienz
Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken


Präzisionsklimalösung EC-Tower mit Invertertechnologie:

EC Tower für Technik- und Serverräume EC Tower für Technik- und Serverräume Außengerät für EC Tower 7,1kW Außengerät für EC Tower 20kW
Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken